Archiv für Dezember 2011

14.1.2012: Naziaufmarsch in Magdeburg verhindern!

Mehr Informationen:
Blockieren Magdeburg

News: Naziouting in Gießen

Foto
Heute Abend haben 20 AntifaschistInnen den aktiven Neonazi – wohnhaft in der Marburger Straße in Gießen – Alexander S. geoutet.
Nachdem (ehemalige) Aktivisten vom „Freien Netz Süd“ und den „Freien Nationalisten Rhein-Main“ in den letzten Monaten in Gießen sesshaft geworden sind, ist mit Alexander S. der dritte bekanntere Neonazi nach Gießen gezogen.

Artikel auf Indymedia

antifa café im dezember

Das Jahr neigt sich dem Ende und somit naht das dritte und gleichzeitig letzte antifa café im Jahre 2011. Auf euch wartet dieses Mal ein entspannter Nachmittag mit (veganem) Kuchen, Kaffee und Musik. Das ganze findet wie gewohnt am 2. Sonntag, also am 11.12. im Karoshi statt und beginnt um 16 Uhr. Kuchenspenden sind wie immer gern gesehen. Wir freuen uns auf einen unweihnachtlichen Nachmittag und möchten nochmal alle interessierten Menschen herzlichst einladen!

weihnachtsbaum

News: Neonazi bei der CDU Kassel

Wie der hessische Rundfunk am 27.11.2011 berichtete, gehört Daniel Budzynski, der zu diesem Zeitpunkt Schriftführer der CDU in Nord-Holland war, den rechtsradikalen Gruppierung „Freier Widerstand Kassel“ an. Daniel wurde mittlerweile der Partei verwiesen. Die anderen Parteimitglieder wollen von seiner Einstellung nichts geahnt haben.

Magazin defacto über Daniel Budzynski und den Freien Widerstand Kassel: Video (6:46 min)

News: Spontandemo in Kassel

Wie bei Indymedia und in der HNA zu lesen war, fand am 19.11. eine Spontandemo in Kassel statt: